Logo Grundschule in Göhl
Anschrift
 
Schriftzug Kindervogelschießen
braune Linie
Das Programm am Freitag, 24. Juni 2011
8:00 Uhr
Antreten auf dem Sportplatz zum Aufbau
8:30 Uhr
Eröffnung des Vogelschießens mit einem gemeinsamen Lied,
Beginn der Wettkämpfe auf dem Sportplatz
10:30 Uhr
Krönung des Königspaares und der Prinzenpaare
10:45 Uhr
Preisverteilung in der Schule
Das Programm am Samstag, 25. Juni 2011
10:00 Uhr
Umzug durch das Dorf mit dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Plügge
Umzugsstrecke: Rosenstraße, Brookkamp, Sandkamp, Edisonstraße
11:00 Uhr
Einzug in die Halle - Begrüßung, Polonaise, Kindertanz
11:45 Uhr
Der Bürgermeister verteilt die Preise der Gemeinde an die Majestäten
12:00 Uhr
Tanz für alle mit dem "Küsten-Duo"
13:00 Uhr
Das Fest endet mit dem Abschlusslied "Kein schöner Land"
braune Linie
Die Wettkämpfe
Nr. 7041
Eröffnung der Wettkämpfe mit einem gemeinsamen Lied
braune Linie
In den Wettkämpfen werden die Majestäten ermittelt. Die Schülerin und der Schüler aus der Klasse 4, die insgesamt die meisten Punkte erzielen konnten, werden Königin und König. Aus den Disziplinen für die Kinder der Klassen 1-3 werden die Prinzessinnen und die Prinzen gekürt. Sofern der Wettergott es gut mit uns meint, finden alle Wettbewerbe draußen statt. Lediglich beim Armbrustschießen wird aus Sicherheitsgründen immer drinnen um die Punkte gekämpft.
Wettkämpfe der Klassen
Klasse 1+2:
Ringreiten mit Steckenpferd
Vogelpicken
Klasse 3+4:
Ringreiten mit dem Fahrrad
Armbrust schießen (neu seit 2003, statt Luftgewehr)
alle Klassen:
Glücksrad drehen
Dosen werfen
Linie Kinder
Nr. 7030
Nr. 7033
Nr. 7032
Vor Beginn der Wettkämpfe werden die Stationen aufgebaut, der Verkaufstand hergerichtet und die Gruppen eingeteilt, wobei Mädchen und Jungen immer getrennt und nach Klassen aufgeteilt antreten und jede Gruppe einen Leiter oder Leiterin zugewiesen bekommt.
Glücksrad drehen
Nr. 7051
Nr. 7052
Beim Glücksrad drehen kann man viele
Punkte sammeln
Oft fällt hier die Entscheidung über die
Platzierung und den Sieg
Linie Kinder
Dosen werfen
Nr. 7053
Nr. 7055
Nr. 7056
Nr. 7058
Beim Dosen werfen sind die Helfer ordentlich gefordert: Die Dosen müssen immer wieder neu aufgebaut werden
Nr. 7054
Nr. 7112
Nr. 7113
Nr. 7059
Nr. 7060
Nr. 7062
Nr. 7061
Nr. 7063
Nr. 7065
Linie Kinder
Ringreiten
Ringreiten ist ein Pferdesport, der hauptsächlich in Norddeutschland und im südlichen Dänemark verbreitet ist. Das Ringreiten ist verwandt mit dem mittelalterlichen Ringstechen, das teils als Knappenübung neben dem gefährlichen Tjosten der Ritter genutzt wurde.
Beim Ringreiten reiten die Kinder der 1.+2. Klasse auf dem Steckenpferd. Die Kinder der Klassen 3 + 4 kämpfen mit dem Fahrrad um Punkte. Alle dürfen 3 Mal antreten. Ziel ist es, während des Reitens einen Ring mit einem kleinen Stock aufzuspießen und aus seiner Halterung zu ziehen.
Nr. 7040
Die Steckenpferdreiter vor ihrem großen Wettkampf
Nr. 7114
Nr. 7115
Nr. 7079
Nr. 7076
Nr. 7074
Nr. 7075
Nr. 7077
Nr. 7082
Nr. 7078
Nr. 7081
Gar nicht so einfach, im Galopp den Ring aufzuspießen!
Das Ringreiten mit dem Fahrrad
Nr. 7083
Nr. 7084
Nr. 7085
Aufsitzen, in die Pedale treten und treffen
Nr. 7086
Nr. 7087
Nr. 7089
Alle Kinder haben ihre Fahrräder für den heutigen Tag besonders hübsch geschmückt
Linie Kinder
Das Vogelpicken
Nr. 7044
Nr. 7048
Nr. 7050
Frau Peters gibt Anweisungen
Jakob Krüger betreut die Jungs
Alle haben einen Probedurchgang
Nr. 7045
Nr. 7046
Nr. 7047
Hier eine Demonstration von Leon, wie man es machen sollte:
Vogel etwas zurückziehen, gut zielen, loslassen und möglichst die "12" treffen.
Linie Kinder
Das Armbrustschießen
Nr. 7092
Nr. 7091
Nr. 7093
Bis 2002 wurde noch mit dem Luftgewehr auf die Scheibe geschossen. Dann löste sich der Göhler Schützenverein auf, fachkundige Wartung der Gewehre und Aufsicht war nicht mehr gewährleistet und so ersetzte man kurzerhand das Gewehr durch die Armbrust.
Nr. 7090
Zielscheibe
Nr. 7094
Linie Kinder
Fotos
Sie können diese kleinen Fotos durch Anklicken vergrößern.
Alle hier gezeigten Aufnahmen schicken wir Ihnen gern per E-Mail oder als Fotoabzug (gegen Kostenerstattung) zu. Wenn Sie die Mouse auf eines der Fotos stellen (nur Internet Explorer, nicht anklicken!) erscheint eine Nummer, die Sie dann in das Bestellformular eintragen. Sollten Sie mit einem anderen Browser arbeiten, das Foto mit Rechts anklicken, dann "Eigenschaften" oder "Grafik-Info anzeigen" und unter "Alternativtext" oder im neuen Fenster sehen Sie die Nummer.
Fotos und ©: H.-J. Peters, 23747 Dahme - Kerstin Wilder, 23758 Oldenburg - Franziska Fleischer, 23777 Siggen
Linie Kinder
Am Rande fotografiert
Nr. 7095
Nr. 7096
Nr. 7097
Hallo Emma!
Was für eine Riesenschnecke!
Ich habe Hunger und Durst
Nr. 7069
Frau Peters und Herr Marquardt
Nr. 7070
Frau Peters und Frau Fleischmann
Nr. 7073
Frau Gailiss
Nr. 7072
Frau Wilder und Frau Gudd
Nr. 7071
Frau Hoffmann und Frau Miksch
Linie Kinder
Die Sieger sind ermittelt !
Nr. 7101
Die Majestäten 2011
Nr. 7117
Nr. 7098
Das Königspaar aus Klasse 4:
Celina Schrake & Matty Möller
Nr. 7116
Wegen Regens finden die Siegerehrungen diesmal drinnen statt
Prinzessin und Prinz der Klasse 2:
Anna-Sophie Möller & Till Langfeldt
Nr. 7102
Nr. 7103
Prinz und Prinzessin der Klasse 1:
Lucas Prehn & Katharina Wohnrade
Prinzessin und Prinz der Klasse 3:
Merle Anderlik & Cedric Schrake
Linie Kinder
Preisverteilung in der Schule
Nach den Wettkämpfen dürfen sich alle Kinder ein Geschenk aussuchen. Die Siegerpaare beginnen, die weitere Reihenfolge ergibt sich aus der erreichten Punktzahl.
Nr. 7105
Nr. 7099
Nr. 7100
Nr. 7107
Der Klassenraum der Klasse 2: Ganz toll von den Eltern für die Preisverteilung geschmückt!!!
Nr. 7106
Frau Fleischer hilft den Kindern bei der Entscheidungsfindung
Nr. 7108
In Klasse 4 neigt sich die Preisverteilung dem Ende zu
Nr. 7104
Auch in Klasse 1 haben die Kinder die Qual der Wahl
Nr. 7110
Einige Kinder brauchen ganz viel Trost, weil sie nicht zu den Majestäten gehören
Nr. 7109
Frau Peters vertröstet Charlaine auf die nachsten zwei Vogelschießen
Linie Kinder
 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Aktualisiert: 05.02.13
Optimiert für: IE 6.0

Auflösung: 1024x768

© H.-J. Peters
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
Teddy
 
 
 
 
 
 
 
 
 
nach oben