Anschrift
 
 
 

Ritter und Burgen

Drache
Drei Wochen lang beschäftigte sich die Klasse 3 intensiv mit dem Thema "Ritter und Burgen". Und es war beileibe nicht langweilig und zum Gähnen! Es war ein aufregendes, sehr spannendes und fächerübergreifendes Projekt!
Gewitter über der Burg
Im Deutschunterricht lasen die Schüler das Buch "Der Raubritter Ratzfatz" von Ursel Scheffler. Im Sachunterricht wurde dieses Thema vertieft. Die Kinder lernten viel über Rüstungen, Waffen Ritterturniere, Tischsitten, Schwertleite (Schwertleite ist die ursprüngliche Form der Ritterpromotion, die später meistens durch den Ritterschlag ersetzt wurde), die Erziehung der Mädchen zum Burgfräulein und noch einiges andere mehr.
Sie sangen das Lied "Max, der Rittersmann" aus Volker Rosins CD "Beatles für Kinder", malten tolle Ritterposter und schrieben auf ausgerollter Knete Minnegrüße.
Die Schüler bastelten sich je nach Vorliebe Burgen aus Pappe, Rüstungen, Schwerter sowie Helme aus Kartons, ein Turnierpferd, fantasievolle Schilde, Kleider und Hüte für das Burgfräulein.
Allen hat diese Unterrichtsprojekt großen Spaß gemacht.
Drache
Hier einige Eindrücke von unserem Projekt
Nr. 6707
Nr. 6708
Nr. 6709
Die tapferen Ritter und das Burgfräulein
Auch heute ist es noch sehr schwer ...
... in die Rüstung zu kommen.
Nr. 6710
Ritter
Nr. 6711
Bereit für das ...
... große Turnier?
Nr. 6713
Nr. 6714
Nr. 6715
Ritterrüstung mit Pufferzone
"Die zwei vom Schloss"
Der schwarze Ritter
Nr. 6712
Die Schilde werden präsentiert
Nr. 6717
Nr. 6716
Nach dem Angriff auf die Burg ...
Ein Burgfräulein
Drache
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Optimiert für: IE 6.0

Auflösung: 1024x768

© H.-J. Peters
Musik von "Die Vaganten"
Burg
 
 
 
 
Burg
 
 
Burg
 
 
 
 
 
Burg
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Pfeil nach oben
 
www.jpergrafando.it