Logo
Anschrift
 
Kindervogelschießen 2010
Das Programm
9:00 Uhr
Antreten auf dem Sportplatz
gemeinsames Lied, Eröffnung des Vogelschießens
9:15 Uhr
Beginn der Wettkämpfe auf dem Sportplatz
11:00 Uhr
Krönung des Königspaares und der Prinzenpaare
Preisverteilung in der Schule
In den Wettkämpfen werden die Majestäten ermittelt. Die Schülerin und der Schüler aus der
Klasse 4, die insgesamt die meisten Punkte erzielen konnten, werden Königin und König.
Aus den Disziplinen für die Kinder der Klassen 1-3 werden die Prinzessinnen und die Prinzen gekürt.
Wettkämpfe der Klassen
Klasse 1 +2:
Ringreiten mit dem Steckenpferd
Vogelpicken
Klasse 3 +4: Ringreiten mit dem Fahrrad
Armbrustschießen
Alle Klassen:
Glücksrad drehen
Dosen werfen
Der Beginn
Sofern der Wettergott es gut mit uns meint, finden alle Wettbewerbe immer draußen statt. Lediglich beim Armbrustschießen wird aus Sicherheitsgründen drinnen um die Punkte gekämpft.
Zu Beginn der Wettkämpfe singen wir alle gemeinsam das Lied "Unsere Schule hat keine Segel". Auch das ist schon Tradition. Die Spiele sind damit eröffnet.
Mit einem Gruppenbegleiter gehen die Mädchen und Jungen dann getrennt zu den verschiedenen Wettkampfstationen. Die Punkte, die von den einzelnen Kindern erzielt werden, trägt der Gruppenbegleiter in eine Liste ein.
Vogelpicken
Nr. 5804
Hannes nimmt schon mal Maß
Nr. 5799
Nr. 5803
Mitten ins Zentrum
Die Anlage wird aufgebaut
Nr. 5800
Nr. 5801
Nr. 5802
Charlaine schickt den Vogel auf die Reise
Mathilda zielt ganz genau!
Zoé und ihr Motto: "Augen zu und drauf!"
Ringreiten auf dem Steckenpferd
Auf dem Sportplatz kämpfen die Kinder der Klassen 3 + 4 beim Ringreiten mit dem Fahrrad um Punkte.
Die Kinder der 1. + 2. Klasse reiten dabei auf dem Steckenpferd.
Nr. 5806
Nr. 5805
Shawna ist startbereit
Nr. 5807
Wird's ein Treffer?
Augen auf, sonst wird's nichts!
Nr. 5808
Nr. 5809
Jetzt bist du dran!
Volle Konzentration
Ringreiten auf dem Fahrrad
Nr. 5811
Die bunt ...
Nr. 5812
Nr. 5813
... geschmückten "Drahtpferde"
Im Geiste noch einmal die Strecke abfahren!
Glücksrad drehen
Nr. 5821
Nr. 5820
Nr. 5822
Hier kann jeder sein Glück versuchen und viele Punkte gewinnen
Dosen werfen
Nr. 5814
Nr. 5818
Nr. 5815
Mütter stapeln die Dosen auf
Der Wurf passt!
Gut gezielt ist halb gewonnen!
Nr. 5816
Nr. 5817
Nr. 5819
Jetzt aber mit Schmackes ...
... daneben!
Schade, auch kein Treffer!
Armbrustschießen
Nr. 5825
Nr. 5823
Nr. 5824
Pfeil liebevoll einlegen, kraftvoll spannen, genau zielen, die Hände ruhig halten ... Schuss ... und Treffer!
Am Rande ...
Nr. 5826
Nr. 5828
Nr. 5829
Frauenverein
Männerverein
Verein für Leib und Seele
Nr. 5830
Die Prinzenpaare
Die Sieger stehen fest !
Nr. 5831
Das Königspaar
Die Majestäten 2010
Kl. 4 - Königin und König:
Julika Asbach und Denny Boldt
Kl. 3 - Prinzessin und Prinz:
Celina Schrake und Cedric Glienke
Kl. 2 - Prinzessin und Prinz:
Merle Anderlik und Vincent Tassotto
Kl. 1 - Prinzessin und Prinz:
Mathilda Weilandt
und Norick Schlichting
Nr. 5832
Die Majestäten 2010
Die Preisverteilung
Nach den Wettkämpfen dürfen sich alle Kinder ein Geschenk aussuchen. Die Siegerpaare beginnen, die weitere Reihenfolge ergibt sich aus der erreichten Punktzahl.
Nr. 5833
Nr. 5834
Nr. 5835
So etwa sieht es zur Preisvergabe in allen Klassenräumen aus
Fotos vom Kindervogelschießen
Sie können diese kleinen Fotos durch Anklicken vergrößern.
Alle hier gezeigten Aufnahmen schicken wir Ihnen gern per E-Mail oder als Fotoabzug (gegen Kostenerstattung) zu. Wenn Sie die Mouse auf eines der Fotos stellen (nur Internet Explorer, nicht anklicken!) erscheint eine Nummer, die Sie dann in das Bestellformular eintragen. Sollten Sie mit einem anderen Browser arbeiten, das Foto mit Rechts anklicken, dann "Eigenschaften" und unter "Alternativtext" sehen Sie die Nummer.
Fotos und © : Barbara Peters
die Majestäten seit 1958 (namentlich)
Fotos vom Festumzug 2010
Fotos vom Kindertanz 2010
zur Startseite
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Aktualisiert: 20.09.10
Optimiert für: IE 6.0

Auflösung: 1024x768

© H.-J. Peters
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
nach oben