Logo
Anschrift
 
 
 

Adventsbacken in der Bäckerei Text: Barbara Peters
Am 26. November 2009 durften wir in die Backstube der Bäckerei Olandt in Dahme. Unsere Busfahrerin Frau Holst und Frau Asbach fuhren uns hin.
Gespannt betraten wir die Backstube, wo schon der erste Teig geknetet wurde. Alle Kinder schauten sich erstmal neugierig um, bevor wir in 2 Gruppen unsere "Arbeit" aufnahmen. Eine Gruppe stach zunächst Weihnachtskuchen aus, die andere verzierte Lebkuchen mit buntem Zuckerguss. Anschließend wurde getauscht.
Als die Kuchen aus dem Backofen kamen, pinselten wir sie mit Butter ein und wendeten sie in Zucker. Einige Kinder durften sich hinterher noch einmal so richtig am Teig austoben. Sie kneteten und rollten, als seien sie im Fitnessstudio.
Zum Abschluss verteilten wir das Gebäck an alle und dann ging es zurück nach Göhl. Schon auf dem Rückweg beschlossen wir einstimmig nächstes Jahr wiederzukommen, wenn wir dürfen.
Nr. 5306
Nr. 5307
Nr. 5317
In zwei Gruppen machen wir uns an die Arbeit. Die eine Gruppe verziert hier Lebkuchen, während die andere den Teig vorbereitet, um später Kuchen auszustechen, die im Ofen gebacken, mit Butter bestrichen und dann in Zucker gewältz werden.
Nr. 5330
Gingerbreadman
Nr. 5331
Pascal geht sehr sorgfältig ans Werk
Die Mädels wollen es besonders gut machen
Nr. 5337
Nr. 5318
Nr. 5338
Die Ergebnisse der Erstklässler können sich sehen lassen.
Nr. 5309
Nr. 5308
Mehl sieben
Der Teig wird in der Maschine geknetet, auf die Arbeitsfläche gegeben, abgewogen und nochmals mit den Händen durchgearbeitet. Anschließend wird der Teig durch die "Mangel" gedreht und auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausgerollt.
Nr. 5314
Nr. 5320
Nr. 5310
Nr. 5312
Nr. 5311
Nr. 5313
Fotos vom Adventsbacken
Sie können diese kleinen Fotos durch Anklicken vergrößern.
Alle hier gezeigten Aufnahmen schicken wir Ihnen gern per E-Mail oder als Fotoabzug (gegen Kostenerstattung) zu. Wenn Sie die Mouse auf eines der Fotos stellen (nur Internet Explorer, nicht anklicken!) erscheint eine Nummer, die Sie dann in das Bestellformular eintragen. Sollten Sie mit einem anderen Browser arbeiten, das Foto mit Rechts anklicken, dann "Eigenschaften" und unter "Alternativtext" sehen Sie die Nummer.
Fotos und © : Hans-Joachim Peters
Nr. 5321
Nr. 5315
Nr. 5316
Die ersten zaghaften Versuche, Kuchen auszustechen
Nr. 5323
Nr. 5324
Nr. 5325
Nach anfänglicher Zurückhaltung geht's jetzt aber richtig zur Sache!
Nr. 5319
Nr. 5327
Nr. 5334
Frau Peters darf auch mal mitmachen
Nr. 5322
Nr. 5326
Nr. 5329
Mehr oder weniger akkurat werden die Teigteile auf den Blechen ausgelegt
Nr. 5332
Nr. 5333
Nr. 5336
Frau Holst greift kurz mit ein ...
... während Herr Olandt für Nachschub sorgt
Fachsimpeleien?
Nr. 5340
Nr. 5335
Nr. 5339
Die Kuchen werden vor dem Backen mit Ei bestrichen ...
Nr. 5341
Nr. 5342
Nr. 5343
... anschließend gebuttert, ...
Nr. 5344
Nr. 5346
Nr. 5345
... in Zucker gewälzt und vernascht!
Nr. 5347
Nr. 5348
Wer noch überschüssige Kraft hat, kann sich jetzt so richtig am Teig auslassen
Nr. 5349
Nr. 5350
Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der Bäckerei bedanken, dass wir wieder einmal zum Backen nach Dahme kommen durften.
Es war wie immer gut vorbereitet und wurde kindgerecht umgesetzt. Außerdem gab es viel Hilfestellung durch Herrn Olandt und seinen Gesellen.
zum Schaukasten des Schuljahres 2009/2010
zur Startseite
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Optimiert für: IE 6.0

Auflösung: 1024x768

© H.-J. Peters