Logo
Anschrift
 
 
Helfen in der Weihnachtszeit
Hilfe für Afrika von Karin Gudd
Die Klasse 4 beschäftigte sich im Heimat- und Sachunterricht ausgiebig mit dem Thema "Afrika".
Der Brief eines gleichaltrigen Mädchens aus Ruanda, in dem sie über ihr Leben schrieb, ließ die Herzen der Göhler Kinder nicht kalt. Sie erfuhren, dass es dort sehr viele AIDS-Waisen gibt, dass es nur einmal am Tag eine Mahlzeit gibt, der Schulweg zum Teil bis zu zwei Stunden dauert, und Mädchen nur in seltenen Fällen zur Schule gehen dürfen.
Afrika Vision
Hunger
Als allen klar war, dass man mit einem Betrag von nur 20 Euro im Monat einem Kind helfen kann, dass es einen Monat zur Schule gehen kann und dort eine Vollverpflegung erhält, stand es fest, hier wollen wir helfen. Die Eltern begeisterten sich ebenfalls für die Idee.
Eine Bauwagenaktion (Verkauf von Brezeln etc.) und die Spenden der Eltern und Kinder erbrachten den Betrag von 80 €. Dieses Geld wird nun für "Vision für Afrika" gespendet. Allen Spendern herzlichen Dank.
Die Klasse 4 ist auch weiterhin sozial engagiert. Bereits zum 3. Mal machen sie den Senioren im Altenheim in Wessek durch das Vortragen weihnachtlicher Lieder und Gedichte eine große Freude.
An diesen Aktionen zeigt sich, dass sich auch Kinder für die Belange anderer einsetzen können.
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Optimiert für: IE 6.0

Auflösung: 1024x768

© H.-J. Peters
Suche im Internet nach

 
 
 
 
 
 
 
 
"Welt Online" der Zeitung "Die Welt"