Logo
Anschrift
 
 
An einem wunderschönen Sommertag brachen wir morgens um 8:30 Uhr auf, um die alten Schulwege zur ehemaligen Volksschule in Plügge zu erwandern. Der Schulbus brachte uns nach Lütjendorf, von wo wir unsere Wanderung starteten.
Alle früheren Volksschüler aus den Nachbarorten von Plügge mussten jeden Morgen lange Wege durch die Feldmark bis zur Schule gehen. Diese Wege bestehen noch heute und so wanderten wir zunächst direkt zur alten Schule, wo wir auf dem Sportplatz eine Rast einlegten. Die Schulwege führten uns weiter über Quals zum Gut Gaarz. Dort tobten wir uns auf dem Spielplatz und im Heu aus und jeder, der sich traute, durfte sogar einige Runden reiten.
Um 12:10 Uhr holte uns der Schulbus wieder ab und es ging zurück zur Schule. Dieser Tag hat uns allen sehr viel Spaß gebracht.
Auf dem alten Schulweg von Lütjendorf nach Plügge
 
Nr. 1269
Nr. 1271
Nr. 1272
Wir steigen aus dem Schulbus und wandern Richtung Plügge.
Nr. 1275
Nr. 1273
Nr. 1274
Unterwegs entdecken wir viele Pflanzen und es gibt eine Menge Fragen dazu.
Frau Peters erklärt hier, woher der Schachtelhalm seinen Namen hat.
Lea probiert aus, ob es auch stimmt.
Nr. 1328
Nr. 1277
Nr. 1276
Proviant und Getränke sind in den Rucksäcken verstaut.
Celina und Magnus freuen sich, dass der Ort Plügge gleich erreicht ist.
Rast in Plügge
Nr. 1278
Nr. 1279
Nr. 1280
Am Gedenkstein zur Sturmflut
am 13. November 1872
Die Kinder schreiben ab, was auf dem Gedenkstein steht. Dazu gibt es später eine Hausaufgabe.
Nr. 1282
Nr. 1291
Nr. 1290
Die ehemalige Schule in Plügge:
Bis 1971 wurden hier die Kinder unterrichtet.
Herr Scheef wohnt jetzt im alten Schulgebäude und besucht uns hier bei unserer Rast.
Svenja und Frau Peters hören aufmerksam zu, was Herr Scheef von früher zu erzählen weiß.
Nr. 1286
Nr. 1284
Auf dem Sportplatz formieren sich die
Fußball-Cracks.
Nr. 1294
Nr. 1285
Nr. 1288
Nr. 1287
Wie bei den Profis findet eine
Seitenwahl statt.
Wie heißt es so schön:
Alle laufen hinter einem Ball her!
Jannik dribbelt gekonnt Richtung Tor,
Torge und Milan haben das Nachsehen.
Nr. 1293
Die Wippe ...
Nr. 1292
Nr. 1295
... war sehr beliebt.
"Schiebkarre" gehörte auch zu den Pausenspielen.
Nr. 1296
Nr. 1289
Nr. 1297
Eine andere Art von Klassenfoto.
Melissa träumt von ...?
Was man als Lehrerin alles aushalten muss!
Nr. 1329
Nr. 1298
Nr. 1300
Pia und Ole stärken sich für den Rückweg.
Die Klasse 1 zum Abschluss des Schuljahres.
Auf dem Weg zum Gut Gaarz in Quals.
Auf Gut Gaarz
Im Heu und auf dem Spielplatz
Nr. 1301
Nr. 1302
Nr. 1303
Leas gekonnter Sprung über den Zaun.
Die Heuballen eignen sich toll zum Spielen.
Magnus ganz Kavalier.
Nr. 1304
Nr. 1314
Nr. 1309
Wie man sieht, sind die Go-Carts von allen sehr beliebt.
Nr. 1310
Nr. 1305
Nr. 1313
Selbstbedienungskarussell
Dreckschweine gab's auch ...
Ein Picknickplatz für die Mädchen.
Nr. 1306
Nr. 1308
Nr. 1330
Üben für den Original-Ritt!
Pia findet den Tag ganz super.
Lea auf dem Klettergerüst.
Nr. 1311
Nr. 1331
Auf dem Trampolin dürfen aus Sicherheitsgründen immer nur drei gleichzeitig springen. Das sorgte für einige Diskussionen.
Beim Reiten
Nr. 1315
Nr. 1316
Nr. 1317
Die Kinder werden den Pferden zugeteilt.
Nr. 1318
Nr4. 1319
Nr. 1320
Pia
Melissa
Torge
Wer wollte, durfte reiten. Lediglich drei Schüler trauten sich nicht ganz oder hatten keine Lust.
Nr. 1321
Die anderen suchten das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde - und das ohne Sattel, wie bei den Indianern.
Celina
Nr. 1322
Nr. 1323
Nr. 1324
Ole
Marvin
Lea
Nr. 1326
Nr. 1322
Nr. 1327
Pia gefolgt von Jannik
Torge überlegt, wie er am besten absteigt.
Warten auf die Pferde
Nr. 1325
 
Alicia " fliegt" auf ihrem Pferd.
 
Fotos
Sie können diese Fotos durch Anklicken vergrößern.
Alle hier gezeigten Aufnahmen schicken wir Ihnen gern per E-Mail oder als Fotoabzug (gegen Kostenerstattung) zu. Wenn Sie die Mouse auf eines der Fotos stellen (nicht anklicken!) erscheint eine Nummer, die Sie dann in das Bestellformular eintragen.
Fotos und ©: Hans-Joachim Peters
zum Schaukasten
zur Startseite
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Aktualisiert: 25.10.06
Optimiert für: IE 6.0

Auflösung: 1024x768

© H.-J. Peters
 
Suche im Internet nach

Bildquelle:
philatelistenverein-zug