Logo
Anschrift


Lesenacht in der Kindertagesstätte

Für die Fotos bedanken wir uns wieder bei Frau McFarlane-Meier, Lütjendorf
 
Nr. 633
Vertieft...
Am Mittwoch, den 29. September, startete um 16:30 Uhr unsere Lesenacht. Wir trafen uns in der Kindertagesstätte in Göhl. Die Kindergartenleiterin Frau Eikenbusch stellte uns ihre Einrichtung für die Lesenacht zur Verfügung. Das war besonders toll, weil sich die Kinder hier wohl gefühlt und auch schon einmal übernachtet hatten.
Zuerst wurden die Betten gebaut und dann durfte jedes Kind seine mitgebrachten Bücher vorstellen. Dabei konnten einige Kinder schon Buchempfehlungen abgeben. Die Mädchen liebten Pferdebücher sehr und die Jungen zeigten Interesse an Lexika, Detektivgeschichten und Feuerwehrbüchern.
Danach wurde in Ruhe gegessen. Die Auswahl fiel schwer: So viele schöne Naschsachen, aber auch gesunde Kost!
Nr. 630
Nr. 629
Frau McFarlane-Meier
Was liest du da?
Nach dem Abendessen zogen sich alle um und ab ging es in die Betten, um zu lesen. Es war richtig toll!!!
Am Ende las uns Frau Böhme noch eine Geschichte vor. Dann legten sich alle hin, um zu schlafen.
Nr. 631
Nr. 632
Nr. 635
Vor dem Essen wurden die Bücher vorgestellt und schon mal ein bisschen hineingeschaut
Nr. 643
Nr. 634
Nr. 651
Marvin und die Ritterburg
Das muss ein interessantes Buch sein!
Was da wohl los ist?
Nr. 636
Nr. 637
Nr. 638
Auch Nane, Niklas und Justus stellten ihre Bücher vor
Nr. 639
Sie können diese kleinen Fotos durch Anklicken vergrößern.
Die Aufnahmen schicken wir Ihnen gern per E-Mail zu.
Wenn Sie die Mouse auf eines der Fotos stellen
(nicht anklicken!), erscheint eine Nummer,
die Sie dann in das Bestellformular eintragen.
Fotos und © : Maureen McFarlane-Meier
Nr. 640
Sarah und Alina: Zwiegespräch...
 
Die Tafel ist gedeckt...
Die sonst wildesten Rabauken fielen fast sofort in eine selige Schlafruhe, aber die stillsten Mädchen hatten es gegen 22:45 Uhr immer noch schwer, in den Schlaf zu kommen. Doch zum Schluss schliefen alle!
Nr. 641
Nr. 642
Nr. 644
Dayna
Sarah und Julia
Leon
Nr. 648
Nr. 646
Nr. 645
Hannah und Laura
Niklas
Smile! Typisch Kiran...
Nr. 647
Initiative von DIE ZEIT und STIFTUNG LESEN
Nr. 650
Nane, Alina und Hannah
Marek: Unterhaltsame Tierwelt
Nr. 649
Sarah: Müde bin ich, geh' zur Ruh, schließe beide Äuglein zu...
Gegen 4:20 Uhr reckten sich die Mädchen zuerst (jene, die vorher nicht einschlafen konnten!) und gegen 5:30 Uhr lagen alle Kinder plaudernd unter warmen Decken. Der eine oder die andere lasen noch in ihren Büchern im Taschenlampenschein und so begann der neue Tag.

Frühstück gab es dann in der Schule. Der Schultag verlief geruhsam und ohne Streit. Alle freuen sich schon auf eine weitere Übernachtung im nächsten Schuljahr! (Frau Böhme auch!!)

 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Optimiert für: IE 6.0

Auflösung: 1024x768

© H.-J. Peters
Suche im Internet nach