Salat aus Spinat, rosa Grapefruit und Brunnenkresse
Zutaten:
 

100g Babyblattspinat (oder sehr junger Blattspinat), geputzt
85g Brunnenkresse, geputzt
1 rosa Grapefruit
Für das Dressing:
1 EL Apfelessig
2 TL flüssiger Honig (ideal ist Löwenzahn- oder Thymianhonig)
Saft einer halben Zitrone
1 EL Sahnejoghurt
grob gezupfter Dill von 2 Stängeln
3 Zweige glatte Petersilie, gehackt
4 EL Rapsöl
Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:  
  Zunächst das Dressing zubereiten: Essig, Honig, Zitronensaft, Joghurt und je die Hälfte des Dills und der Petersilie mit dem Rapsöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  Spinat und Brunnenkresse in eine weite und flache Schüssel geben. Die Grapefruit schälen, dabei die weiße Haut völlig entfernen. Fruchtfleisch zwischen den Trennhäutchen herausschneiden. Dem Spinat und der Kresse zufügen und kurz durchmischen. Das Dressing darüberträufeln, leicht vermengen und mit den restlichen Kräutern bestreuen.
 
 

 
   
Fenster schließen