Matjestatar
Zutaten für 4 Portionen:
4 Matjesfilets
40g Gewürzgurke
1 roter Apfel
1 Lauchzwiebel
½ EL Kapern
1 Bund Dill
1 EL Rapsöl
1 TL Dijon-Senf
1 TL Honig
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:
Matjesfilets, Gewürzgurke und Lauchzwiebel sehr fein würfeln. Den Apfel entkernen, nicht schälen! Ebenfalls sehr fein würfeln. Kapern und Dill hacken. Alles gut vermengen. Das Rapsöl mit Senf, Honig und Pfeffer verrühren. Über das Tatar geben und sorgfältig vermischen. Mit Dillzweigen garnieren.
Dazu passt gebuttertes Schwarzbrot, aber auch Kartoffelpuffer oder Kartoffelrösti.

 
   
Fenster schließen