Verzuckerte Schlüsselblumen
Backofen auf 50° C vorheizen.
Die Blütenbüschel der langstieligen Schlüsselblumen werden mit leicht verschlagenem Eiweiß mittels eines weichen Pinsels sorgfältig bestrichen und anschließend lückenlos mit Kristallzucker bestreut.
Ein Backrost mit Backpapier belegen und die verzuckerten Blütenbüschel vorsichtig darauf setzen. Im mit 50° C vorgeheizten, leicht geöffneten Backofen trocknen.
Trocken, lichtgeschützt und luftdicht gelagert, behalten die verzuckerten Schlüsselblumen etwa ein Jahr ihre gelbgrüne Farbe, die wie bei einer Eisblume durch die Zuckerhülle durchscheint.

 
 

 
   
Fenster schließen