Blüten des Wiesenschaumkrauts
Schaumkraut auf chinesische Art
Zutaten:
30-40 Blätter vom Wiesenschaumkraut
1 TL geriebener, frischer Ingwer
2 gehackte Knoblauchzehen
2-3 EL helles Sesam- oder Erdnussöl
Meersalz (oder Jodsalz)
Zubereitung:
Öl im Wok oder einer Pfanne erhitzen, Ingwer und Knoblauch darin anbraten (nicht bräunen!). Die Wiesenschaumkrautblätter dazugeben und unter ständigem Rühren zusammenfallen lassen. Mit Salz würzen und mit einem Schaumlöffel aus dem Wok nehmen. Sofort servieren.
Dazu passen gebratene Streifen von Hähnchen- oder Putenbrust und Reis.
Fenster schließen