Duftrose
Rosenkonfitüre
350 g stark duftende Rosenblütenblätter (morgens gepflückt und unbehandelt!)
500 g Gelierzucker
dann:
1000 g Gelierzucker
Saft von 5 Zitronen
Zubereitung:
Rosenblütenblätter vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen. 500 g Gelierzucker dazumischen und das Ganze durch einen Fleischwolf drehen (es kann Wasser, maximal 1/8 Liter, dazugegeben werden). Von diesem Rosenmus gibt man 3/4 Liter in einen Kochtopf, fügt den Saft von 5 Zitronen und 1 kg Gelierzucker hinzu und läßt die Masse auf dem Herd ca. 7 Minuten kochen.
Heiß in Gläser füllen und sofort verschließen. 5 Minuten auf den Deckel stellen

 
 

 
   
Fenster schließen