Gänseblümchen
Grundrezept für Kapernzubereitung
Zutaten:
200g Gänseblümchenknospen oder Löwenzahnknospen
½ l Salzwasser
300 ml Weinessig
1 Prise Salz
Zubereitung:
Die Knospen werden gewaschen, in kochendem Salzwasser ganz kurz blanchiert und zum Abtropfen in einen Durchschlag oder ein Sieb gelegt. Danach gibt man die Knospen in einen Topf und übergießt sie mit kochendem Essig. Nach dem Abkühlen würzt man mit 1 Prise Salz und füllt die Kapern in gut verschließbare Gläser (sie müssen vollkommen mit dem Essigsud bedeckt sein!).
Tipp: Die Verwendung der Kapern ist sehr vielseitig. So zu Salaten, Ragouts, und Mayonnaisen. Sehr schmackhaft sind auch Kapern aus Schnittlauchblüten- oder Bärlauchknospen.

 
   
Fenster schließen