Hopfenspargel
Zutaten für 4 Personen:

Mindestens 50-80 junge Hopfentriebe (Sprossen)
1 Prise Zucker, Salz
Butter

Zubereitung:
Die Sprossen zu mehreren Bündeln zusammenbinden und in Salzwasser mit einer Prise Zucker und 1 EL Butter weich, aber noch bissfest garen. Abtropfen lassen und in zerlassener Butter schwenken. Eventuell etwas nachsalzen. Bündel auf Tellern anrichten, Band entfernen.
Dazu passt Katenschinken oder ein deftiger Schweinebraten mit Knödeln.
Tipp: Kann auch mit einer hellen Sauce - mit Knoblauch, Kräutern und Sahne verfeinert - serviert werden.