Logo
Anschrift
 
 
Hundertwasser in Klasse 2

Von einem Urlaub in Wien brachte ich meiner Klasse Poster von Hundertwasser mit.

Den Kindern gefielen die leuchtenden Farben und die ungegenständlichen Motive. Darum erzählte ich ihnen von den ungewöhnlich gestalteten und veränderten Gebäuden, durch die Hundertwasser weltberühmt geworden ist. Gemeinsam blätterten wir in einem dicken Bildband und kamen aus dem Staunen nicht heraus.
"In so einem Haus möchte ich auch wohnen," war die einhellige Meinung.
Das war nur in unserer Fantasie möglich. Wir träumten von schlossartigen Märchenhäusern.
So entstand die Idee, unsere langweiligen Zeichenmappen mit einem Gebäude zu verschönern.
Tonpapierstreifen brauchten wir für die Steine, Goldpapier für die Fenster, Türme und Kuppeln.
Drei, vier Stunden arbeiteten die Kinder, manche brauchten auch fünf.
   
Hundertwasser-Haus in Wien
Das Hundertwasser-Haus in Wien
Friedensreich Hundertwasser
Friedensreich Hundertwasser
Hundertwasser-Haus in Bad Soden
Hundertwasser-Haus in Bad Soden
Hundertwasser-Kirche
Eine Hundertwasser-Kirche
30 Day Fax Picture
"30 Day Fax Picture" (1994)
Eine Hunterwasser-Arbeit aus 30
DIN A4-Seiten
Fotos von den Hundertwasser-Zeichenmappen
Sie können diese kleinen Fotos durch Anklicken vergrößern.
Alle hier gezeigten Aufnahmen schicken wir Ihnen gern per E-Mail zu.
Wenn Sie die Mouse auf eines der Fotos stellen (nicht anklicken!)
erscheint eine Nummer, die Sie dann in das Bestellformular eintragen.
Fotos und ©: Barbara Heyne, 23747 Dahme
 
Nr. 206
Nr. 207
Sarahs "Traumschloss" Die Mappe von Thomas
Nr. 208
Nr. 209
Joanas Hundertwasser-Schloss Hier möchte Adrian wohnen!
Nr. 210
Nr. 212
Dies ist Daniels Mappe Der "Goldene Palast" von Shirin
Nr. 211
Von einem Haus mit vielen Türmen träumt Patrizia
Fotos aus der Klasse
Ausflug ins Oldenburger Bruch
Vom Korn zum Pfannkuchen
zum Schaukasten des Schuljahres 2003/2004
zur Startseite
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
Aktualisiert: 15.09.03
Optimiert für:

INTERNET EXPLORER 6.0 Auflösung: 1024x768

Sound
© H.-J. Peters
 
Suche im Internet nach